SPELEC1050

SPELEC1050
Bestellnummer: SPELEC1050

SPELEC1050 kombiniert in nur einer Box eine Lichtquelle, einen Bipotentiostat/Galvanostaten und ein Spektrometer (UV/VIS Wellenlängenbereich: 350 - 1050 nm) mit einer Software, die eine Synchronisation optischer und elektrochemischer Experimente erlaubt.

  • Spezifikationen
  • Dokumente
  • Optionen
Abmessungen in mm (B/H/T) 24 x 11 x 25
Anzahl Potentialbereiche (Galvanostat) 2
Anzahl Potentialbereiche, Kommentare (Galvanostat) ±100 mV bis ±1 V
Anzahl Strombereiche 8
Anzahl Strombereiche, Kommentare ±1 nA bis ±10 mA
Auflösung des gemessenen Potentials 0,012 % des Potentialbereichs
Auflösung des gemessenen Stroms 0,025 % des Strombereichs
Betriebsarten Bipotentiostat ; Potentiostat ; Galvanostat
Gewicht des Geräts in kg 1,95
Leistung 12 V DC
Lichtquelle (LS) Wellenlängenbereich 215 - 400 nm (Deuterium) ; 360 - 2500 nm (Wolfram-Halogen)
LS Glasfaseranschluss SMA 905
LS Lampenlebensdauer >1000 h @ 240 nm (Zeit) ; <50 % @ 240 nm (Abfall der Intensität) ; Dauerbetrieb (Testbedingungen)
LS Stabilität 1,0 % Peak-to-Peak (über 4 Stunden) nach einer 30-minütigen Anlaufphase
LS Zeit bis stabile Ausgabe 10 min (Deuterium) ; 1 min (Wolfram-Halogen)
LS Zündverzögerung <2,0 s (Verzögerung durch Kaltstart kann länger sein)
Maximale Anzahl Kanäle 1
Maximale Anzahl WE mit gemeinsamem AUX und REF 2
Maximaler Strom in Ampere ±40 mA
Mehrkanalgerät NEIN
PC-Schnittstelle USB
Potentialauflösung 1 mV
Potentialbereich in Volt ±4 V
Potentialgenauigkeit ±0,2 %
Spektrometer (SPM) Detektor Lineares Silizium-CCD-Array
SPM A/D-Auflösung 16 bit
SPM Dunkelrauschen 50 RMS-Zählungen
SPM Dynamischer Bereich 8,5 x 10 auf 7 gestiegen (System) ; 1300:1 für eine einzelne Aufnahme
SPM Integrationszeit 1 ms bis 65 s
SPM Optische Auflösung 0,3 + 10,0 nm FWHM
SPM Pixel 2048
SPM Pixelgrösse 14 µm x 200 µm
SPM Pixeltiefe 62.500 Elektronen
SPM Signal-Rausch-Verhältnis 250:1 (bei voller Signalstärke)
SPM Streulicht ≤0,05 % bei 600 nm; <0,10 % bei 435 nm
SPM Wellenlängenbereich 350 - 1050 nm
Stromauflösung 0,1 % des Stromausgangsbereichs
Stromgenauigkeit ≤0,5 % des Strombereichs bei 100 nA bis 10 mA

Laden Sie den kompletten Lieferumfang und optionales Zubehör als PDF herunter:

  • Software DropView SPELEC
    DropView SPELEC
    Software DropView SPELEC

    DropView SPELEC ist eine Software für die Spektroelektrochemie, die das SPELEC-Messgerät steuert. Sie bietet neben einer perfekten Synchronisation von optischen und elektrochemischen Messungen auch moderne Tools für die Datenverarbeitung.