Vertriebsingenieur / Chemieingenieur (m/w) im Außendienst Region Rhein-Main

Wir sind ein deutsches Tochterunternehmen der Metrohm AG, mit ihrem Hauptsitz in der Schweiz, einem der weltweit bedeutendsten Entwickler und Hersteller von Analysensystemen für die Ionenanalytik. Die Deutsche METROHM Prozessanalytik projektiert und fertigt maßgeschneiderte Prozessanalysensysteme, eingesetzt für die Überwachung und Steuerung chemischer Prozesse in unterschiedlichsten Branchen, wie z.B. der Chemie, der Halbleitertechnik, der Stahl- und Automobilindustrie oder der Leiterplattenherstellung.

Zur Verstärkung unseres Vertriebsteams im Bereich Prozessanalytik suchen wir schnellstmöglich einen

Vertriebsingenieur / Chemieingenieur (m/w)
(Diplom-, Bachelor-, Master-Studiengang)

für unseren technischen Außendienst Region Rhein-Main

Sie arbeiten in einem neu zu gründenden Technischen Büro im Großraum Rhein-Main als kompetenter Ansprechpartner in technischen und anwendungsspezifischen Belangen unserer Kunden. Hierbei steht die Kundenzufriedenheit für uns im Vordergrund. Es erwartet Sie eine sehr abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit, bei der u.a. Freude an der Kommunikation mit unseren Kunden sowie die Bereitschaft zur Übernahme von Umsatzverantwortung Voraussetzung sind.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
• Kompetente, fachliche Beratung
• Gemeinsame Analyse des Anforderungsprofils mit unseren Kunden
• Gerätedemonstrationen und Probestellungen bei unseren Kunden
• Präsentation und Verkauf der Analysensysteme
• Mitarbeit bei Seminaren und Schulungen
• Inbetriebsetzung der Analysensysteme und Einweisung der Kunden

Was Sie mitbringen:
• Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium
• Idealerweise Erfahrung im Vertrieb und im Umgang mit Gerätetechnik
• Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Freude an Kundenkontakten
• Vertrautheit mit modernen Kommunikationsmedien
• Gute Englisch-Kenntnisse
• Pkw-Führerschein Klasse B
• Bereitschaft zu Geschäftsreisen

Was wir Ihnen bieten:

Selbstständige Mitarbeit in einem engagierten Team, modernste Arbeitsmittel, eine unbefristete Anstellung und ein gesichertes Einkommen mit leistungsorientierter Komponente, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung sowie weitere Möglichkeiten der bAV und einen neutralen Firmenwagen. Während der sechsmonatigen Einarbeitung in unserem Hause werden Sie intensiv betreut und geschult.

Wen Sie kontaktieren:

Richten Sie bitte Ihre komplette schriftliche Bewerbung unter Angabe des frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an info-pa@metrohm.de, Herrn Feige.

Für Fragen stehen Ihnen Herr Schlak Tel. +49 711 77088-981 oder Herr Feige Tel. +49 711 77088-912 gerne zur Verfügung.