Erhöhen Sie das Prozessverständnis mit dem tragbaren Raman-System PTRam
14.06.2021

Metrohm stellt das selbstkalibrierende PTRam-Prozessentwicklungs-Raman-System vor

Metrohm hat das PTRam™ vorgestellt, ein selbstkalibrierendes tragbares Raman-System für Prozessentwicklungsanwendungen. Das 19-Zoll-Rack-montierbare System verfügt über einen langzeitstabilen 785-nm-Laser in Verbindung mit einer Hochdurchsatz-Optik. PTRam arbeitet mit der Vision-Software, der bewährten spektroskopischen Software von Metrohm für die Echtzeitanalyse, die die Gerätesteuerung und Datenanalyse umfasst. Das PTRam ist selbstüberwachend, mit Selbstkalibrierung und Systemleistungsvalidierungstests, die in der Vision-Software automatisiert wurden, um die Gültigkeit jeder Messung sicherzustellen. Der Systemtest liefert eine vollständige Instrumentenstatusdiagnose, einschließlich der Genauigkeit der Ramanverschiebung und der photometrischen Präzision, wie in USP <858> dargelegt.

Das PTRam kann die Produkt- und Prozessentwicklung in der chemischen, petrochemischen und pharmazeutischen Industrie unterstützen, indem es die Kontrolle über den Prozess mit informativen Raman-Spektraldaten verbessert. Es können quantitative Vorhersagemodelle erstellt oder eine Trendüberwachung durchgeführt werden, um die Zeit für die Erstellung der Kalibrierung zu verkürzen bevor der vollständige Prozess definiert wird. Das PTRam ist ein wertvolles analytisches Werkzeug für die Reaktionsüberwachung und kinetische Studien, das Mischen, die Fermentationsüberwachung, den Lösungsmittelaustausch, die Überwachung der Tablettenbeschichtung und andere Prozesse für das Echtzeit-Verständnis chemischer und morphologischer Veränderungen, wenn sie auftreten. Metrohm bietet ein komplettes Sortiment an Probensonden und anderem Zubehör an, um die Messung für die untersuchten Systeme zu optimieren.

> Erfahre mehr über PTRam

> Download: Presseinformation

PTRam setup (liquid sample)