Neuer kompakter Online-pH-Analysator – eine überzeugende Alternative zur Inline-pH-Messung
08.03.2018

Online process analyzer for pH determination in industrial processes and wastewater streams

Metrohm Process Analytics präsentiert den neuen 2026 pH-Analyzer als Teil einer neuen Familie von kostengünstigen Online-Prozessanalysatoren. Diese leistungsstarken und kompakten Prozessanalysatoren stellen eine Komplettlösung für die 24/7-Online-Analyse kritischer chemischer Parameter in industriellen Prozessen und Abwasserströmen dar. Die Einzelparameter-Analysatoren sind in verschiedenen anwendungsspezifischen Konfigurationen zur Überwachung von bis zu zwei Probeströmen verfügbar.

Kompakter Analysator für Online-pH-Messungen

Der 2026 pH-Analyzer führt Online-pH-Messungen in bis zu zwei Probenströmen durch und spart somit wertvolle Zeit für die Prozessbediener. Bedenken über mögliche Gefahren und die Sicherheit an Messstellen der Probenleitungen sind hinfällig, da die Elektrode, für Tätigkeiten wie der Reinigung, nicht entnommen werden muss. Der Zustand der Elektroden wird kontinuierlich überwacht und sowohl die Kalibrierung als auch die Reinigung erfolgen automatisch. Ein 7” full-color- Touchscreen zeigt Trendgrafiken und ermöglicht einen einfachen Zugriff auf Ihre Daten. Dieser Prozessanalysator kann daher hervorragend für die Prozessanalyse in den Bereichen Chemie, Lebensmittel, Getränke, Trinkwasser und Industrieabwasser eingesetzt werden.  

Maßgeschneidert für Ihre Anwendung

Der Analysator eignet sich besonders für Anwendungen, bei denen ein manueller Bedienereingriff erforderlich wäre, oder bei denen Glaselektroden für die Verwendung zu gefährlich sind. Metrohm Process Analytics bietet Prozessanalysatoren, die für jede spezifische Anwendung konfiguriert sind. Probenverdünnung, zusätzliche Reagenzien oder sogar ein anderer Probenstrom können mit dem Zusatz von peristaltischen Pumpen in den modularen Nassteil hinzugefügt werden.

Robustes Design (IP66)

Eine konsequente Trennung von Nass- und Elektronikteil ermöglicht den sicheren Betrieb auch unter widrigsten Bedingungen. Das mit Polyester ummantelte Stahlgehäuse schützt den Analysator zuverlässig vor Korrosion. Das Gehäuse wurde nach den Anforderungen der Schutzart IP66 konstruiert und ist somit gegen das Eindringen von Staub und Strahlwasser gesichert.

Praktisch unbegrenzte Möglichkeiten zur Probenvorbereitung

Metrohm Process Analytics bietet für nahezu jede Probenvorbereitung, wie z.B. Kühlen/Heizen, Druckreduzierung, Entgasung, Filtration, etc. eine Lösung.

Vielfältige Datenkommunikationen

Alle Messwerte, Fernsteuerung und Statusinformationen werden über diskrete I/O Kommunikation (d.h. analoge Ausgänge, digitale Ein-/Ausgänge), Modbus TCP/IP (Ethernet) oder RTU (RS485) Kommunikation übertragen. Die Fernsteuerung ist über VNC (Ethernet) möglich. Die Ergebnisse können auch über USB-Stick exportiert werden.

> Mehr über den 2026 pH-Analyzer erfahren…

> Download Presseinformation