Neuer kompakter Online-Titrator: Kostengünstige Online-Überwachung von Industrieabwässern und mehr
25.01.2018

Compact process analyzer for titrimetric/ISE measurements

Metrohm Process Analytics präsentiert mit dem 2026 Titrolyzer einen neuen wirtschaftlichen Online-Prozessanalysator. Der leistungsstarke und kompakte Analysator stellt eine Komplettlösung für die 24/7 Online-Analytik von kritischen chemischen Parametern in industriellen Prozess- und Abwasserströmen dar. Das Einzelparameter-System ist in mehreren anwendungsspezifischen Konfigurationen für die Überwachung von bis zu zwei Probenströmen verfügbar.

Kompakter Analysator für titrimetrische / ISE-Messungen

Der 2026 Titrolyzer führt online titrimetrische oder ionenselektive Messungen für bis zu zwei Probenströme durch und spart somit für den Prozessbediener wertvolle Zeit. Auch eine Konfiguration für die Online-pH-Messung ist verfügbar. Ein 7” full-color-Touchscreen zeigt Trendgrafiken und ermöglicht einen einfachen Zugriff auf Ihre Daten. Der Prozessanalysator kann daher hervorragend für Prozessanalysen in den Bereichen Chemie, Halbleiter, Lebensmittel und Getränke, Trinkwasser, Stahl/Metall/Bergbau und Industrieabwasser eingesetzt werden.

Maßgeschneidert für Ihre Anwendung

Der Analysator eignet sich besonders für Anwendungen wie die Säure/Base-Analyse, Härte (Ca2+, Mg2+), Wasserstoffperoxid und mehr. Metrohm Process Analytics bietet Prozessanalysatoren, die für jede spezifische Anwendung konfiguriert werden können. Probenverdünnung, zusätzliche Reagenzien oder sogar ein anderer Probenstrom können durch zusätzliche peristaltische Pumpen in den modularen Nassteil hinzugefügt werden.

Robustes Design (IP66)

Die konsequente Trennung von Nass- und Elektronikteil ermöglicht einen sicheren Betrieb auch unter widrigsten Umgebungsbedingungen. Das mit Polyester ummantelte Stahlgehäuse schützt den Analysator zuverlässig vor Korrosion. Das Gehäuse wurde nach den Anforderungen der Schutzart IP66 konstruiert und ist somit gegen das Eindringen von Staub und Strahlwasser gesichert.

Praktisch unbegrenzte Möglichkeiten zur Probenvorbereitung

Metrohm Process Analytics bietet für nahezu jede Probenvorbereitung, wie z.B. Kühlen/Heizen, Druckreduzierung, Entgasung, Filtration etc. eine Lösung.

Vielfältige Datenkommunikation

Alle Messwerte, Fernsteuerung und Statusinformationen werden über diskrete I/O Kommunikation (d.h. analoge Ausgänge, digitale Ein-/Ausgänge), Modbus TCP/IP (Ethernet) oder RTU (RS485) Kommunikation übertragen. Die Fernsteuerung ist über VNC (Ethernet) möglich. Die Ergebnisse können auch über USB-Stick exportiert werden.


> Download: Presseinformation (.zip, 1635KB)

> Mehr über den 2026 Titrolyzer