Vision Air – die neue Spektroskopie Software
30.03.2016

Vision Air software
Metrohm ist stolz darauf Ihnen die Veröffentlichung der Software Vision Air für Vis-NIR Spektrometer bekanntzugeben. Speziell für Messungen in der Routine Analytik entwickelt, beinhaltet diese neue Software eine intuitive und selbsterklärende Nutzeroberfläche für schnelle Messungen und unkomplizierte Dateninterpretation. Der Fokus der Anwendung liegt dabei auf den Analysenparametern und Trends, nicht auf Spektren, um damit die Informationsdichte der NIR Messungen zu erhöhen.
Vision Air setzt dabei den Fokus auf die praktische Seite der Vis-NIR Spektroskopie, sowie auf die Bedürfnisse der Routinenutzer. Diese erhalten jetzt die Möglichkeit die Leistungsfähigkeit der NIR Spektroskopie zu nutzen, auch ohne Kenntnisse der Chemometrie zu besitzen.

Durch die integrierte und leistungsfähige Netzwerkfunktionalität bietet Vision Air die Kontrolle aller vernetzten Geräte. Die Software spart Zeit und garantiert verlässliche Messungen auch bei mehreren Standorten und Benutzern durch die Gewährleistung von simultanen Updates aller Geräte.

Einzelne Geräte profitieren durch die Support Funktion und die Datenintegrität ebenfalls von der Netzwerkfunktionalität. Die Software Vision Air ermöglicht es dem Nutzer sein Analysenmodell selbst zu erstellen oder ein auf einem Metrohm Server gespeichertes und von Metrohm entwickeltes Modell zu verwenden.

 

Download: Presseinformation (.zip, 379KB)