Tragbare Raman-Spektrometer (Mira) mit revolutionärer ORS-Technologie
19.11.2014

Tragbare Raman-Spektrometer
Metrohm präsentiert die Metrohm Instant Raman Analyzer (Mira), die ersten und einzigen tragbaren Raman-Spektrometer mit Orbital-Raster-Scan-Technologie (ORS). ORS sorgt für reproduzierbare Ergebnisse auch bei heterogenen und empfindlichen Proben und dehnt den Anwendungsbereich der Mira-Spektrometer dadurch erheblich aus.

Die tragbaren Mira-Spektrometer sind kaum größer als ein Smartphone und ermöglichen schnelle, zerstörungsfreie Analysen von chemischen und pharmazeutischen Proben, ob flüssig oder fest. Aufgrund ihrer handlichen Größe und der einfachen Anwendung kommen die Mira-Spektrometer überall zum Einsatz – im Lager, im Prozess, unterwegs im Feld und selbstverständlich im Labor.
Das sind die Anwendervorteile von Mira:
  • Leicht, kompakt und komfortabel in der Anwendung: Bedienung mit einer Hand
  • Sofort und überall einsetzbar
  • Direkte Analyse ohne Probenvorbereitung: Messergebnisse innerhalb von Sekunden
  • Point-and-shoot-Messmodus: Messungen können durch unterschiedlich dicke Verpackungen hindurch erfolgen (z. B. Plastik oder Braunglas)
  • Orbital-Raster-Scan-Technologie für reproduzierbare Messungen auch bei temperaturempfindlichen und heterogenen Proben
  • Sicher – das Basic Package ermöglicht Messungen ohne zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen (Laserschutzklasse 1)
  • Maximale Flexibilität dank umfangreicher Spektrenbibliotheken
  • Robust und wartungsfrei

Download: Pressemitteilung (.ZIP, 745KB)