Lebensmittelanalytik: Applikationen für die umfassende Qualitätskontrolle von Speiseölen und –fetten
16.01.2014

Speiseöl
Ein neues Metrohm Applikation Bulletin (AB 141) stellt eine Reihe von Applikationen vor, mit denen sich die wichtigsten Parameter für eine umfassende Qualitätskontrolle von Speiseölen und –fetten bestimmen lassen. AB 141 kann kostenlos von der Metrohm Homepage metrohm.de heruntergeladen werden.
AB 141 beschreibt die Methoden zur Bestimmung der folgenden Parameter:
  • Wassergehalt nach Karl Fischer
  • Oxidationsstabilität (Rancimat-Methode)
  • Iodzahl
  • Peroxidzahl
  • Verseifungszahl
  • Säurezahl, freie Fettsäuren (FFA)
  • Hydroxylzahl
  • Nickelspuren mittels Voltammetrie
Besonderes Augenmerk bei den Methoden wurde auf den Verzicht auf chlorierte Lösungsmittel gelegt. Zudem wurden die Methoden so weit als möglich automatisiert.

Downloads