NIRS XDS MasterLab Analyzer – schnelle, zerstörungsfreie Inhaltsanalysen von Tabletten, Feststoffen und Flüssigkeiten
19.08.2013 09:30

NIRS XDS MasterLab AnalyzerDer NIRS XDS MasterLab Analyzer ermöglicht die vollautomatische Transmissions- bzw. Reflexionsanalysen von Tabletten oder Probenvials, ebenso wie von Pulvern und Granulaten in allen Feinheitsgraden. Mit dem NIRS XDS MasterLab Analyzer lassen sich Routinetests ersetzen, der Produktionsprozess beschleunigen und Quarantänezeiten praktisch vollständig eliminieren. Der NIRS XDS Masterlab Analyzer erfüllt die in der pharmazeutischen Industrie geltenden Regularien.

Der MasterLab Analyzer bietet Arzneimittelherstellern eine schnelle, zuverlässige Testmethode, die die komplette Reihe von festen Darreichungsformen abdeckt: geschichtete Tabletten, Tabletten mit Überzug oder Kern, Kapseln, Filmtabletten, Geltabletten und Gelkapseln. Der flexible Probenahmemechanismus des MasterLab ermöglicht eine vollautomatische Reflexions- oder Transmissionsanalyse einer mit Tabletten oder Probenvials bestückten Palette.

Hierfür wird die Palette bestückt und in den NIRS XDS MasterLab Analyzer eingesetzt, worauf der bewegliche (X-Y) Probenahmemechanismus jede Tablette bzw. jedes Vial richtig positioniert. Durch die integrierte Funktion zur Einstellung des Messflecks kann die Probenausleuchtung dem Durchmesser der verwendeten Vials angepasst werden. Die optionale Probenzelle für grobkörnige Substanzen erweitert die Analyse auf inhomogene Feststoffformen. Eine Mittelung der Spektren über dieses vergrösserte Messfenster ermöglicht somit die NIR-Analyse nicht nur von feinen Pulvern, sondern auch von grobkörnigen Materialien wie Pellets und Flocken.
Methoden zur Probenidentifikation sowie quantitativen Bestimmung erfolgen einfach und bequem mit der modernen, benutzerfreundlichen und netzwerkfähigen Vision-Software.