Elektrochemische Messmethoden für Korrosionsuntersuchungen
14.09.2021 08:30 - 15.09.2021 16:00 (Filderstadt, Deutschland)

Seminar_EA-2021

Weitere Informationen zum Seminar finden Sie hier:

Hygieneschutzkonzept/Allgemeine Informationen

Anmeldeschluss:
07.09.2021

Datum: 14.-15.09.2021

Uhrzeit:
08:30 bis 16:30 Uhr, 2. Tag bis 16:00 Uhr 

Gebühren: € 1.070,--

Veranstaltungsort:
Deutsche METROHM GmbH & Co. KG
In den Birken 3
70794 Filderstadt-Plattenhardt

Beschreibung und Seminarziele:
Der zweitägige Kurs vermittelt gezielt Fachwissen über gängige elektrochemische Messmethoden in der Korrosionsanalytik. Hierzu werden sowohl die theoretischen Grundlagen und Anwendungsbereiche als auch die praktische Durchführung thematisiert. Das Fachwissen wird in Form von Vorträgen vermittelt. In den einzelnen Themenblöcken wird in Gruppen- und Demonstrationsversuchen das aus den Vorträgen erlangte Wissen direkt in die Praxis umgesetzt und vertieft.
Der Kurs beinhaltet Methoden zur Untersuchung homogener Korrosion, lokaler Korrosion und Kontaktkorrosion. Die Messungen werden an unbeschichteten und passivierten Oberflächen durchgeführt.

Am Ende der Veranstaltung wird Ihnen Ihr Teilnahmezertifikat ausgehändigt!
Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an Anwender aus Industrie und Forschung, die elektrochemische Korrosionsmessmethoden kennenlernen, vertiefen und anwenden wollen.

Grundkenntnisse im Bereich der Elektrochemie sollten vorhanden sein.

Jetzt zum Seminar 'Elektrochemische Messmethoden für Korrosionsuntersuchungen' registrieren:

Elektrochemische Messmethoden für Korrosionsuntersuchungen, Filderstadt, 14.-15.09.2021

Herr Frau
*
*
*
*
*
*

 
*