862 Compact Titrosampler

862 Compact Titrosampler
Bestellnummer: 2.862.0010

Der 862 Compact Titrosampler - Titrator und Probenwechsler in einem - ist eine komplett automatisierte Titrierstation mit der Standfläche einer handelsübliche Analysenwaage.

Kompaktes und ökonomisches Gerät für die automatische Durchführung von dynamischen (DET) und monotonen (MET) Titrationen mit automatischer Äquivalenzpunktfindung sowie Endpunkt-Titrationen (SET) auf kleinstem Raum.
In insgesamt 12 Positionen können verschiedene Titrationen voll automatisch durchgeführt und die Elektroden gereinigt sowie aufbewahrt werden.
Durch das grosse und übersichtliche Live Display ist die Titrationskurve direkt im Blick und der aktuelle Status der Probenserie wird sofort erkennbar. Dringende Proben können jederzeit bevorzugt analysiert werden.

 

  • Spezifikationen
  • Dokumente
  • Zubehör
  • Optionen
Abmessungen in mm (B/H/T) 260/470/430

Rack material: PVC
865 Dosimat plus

865 Dosimat plus

2.865.0010

Universeller Dispenser für Titrier- und Dosieraufgaben im Labor. Inklusive Drucktastenkabel für manuelle Dosiersteuerung und Wechseleinheit 20 mL 6.3026.220. An der USB-Schnittstelle des Dosimat plus können Sie eine Vielzahl von Geräten anschliessen, mit einem USB-Hub sogar mehrere gleichzeitig (Tastatur, Maus, USB-Kompaktdrucker oder USB-DIN-A4-Drucker, USB Memory Stick für Methoden- und Daten-Backup). Die optionale USB/RS232-Adapterbox 6.2148.030 ermöglicht den Anschluss von Laborwaagen und die Ansteuerung mit einem PC.

Mit seinen vier Dosiermodi bietet der Dosimat plus eine Vielzahl an Anwendungen:

DOS (Dosing) – Dosieren auf Tastendruck

Dieser Modus eignet sich besonders zur Durchführung von manuellen Titrationen mit Indikator. Aus dem dosierten Volumen kann automatisch ein Resultat berechnet und ein Resultatreport ausgedruckt werden.

XDOS (Extended dosing) – Kontrolliertes Dosieren

  • Fixvolumen dosieren: Das Volumen und die Dosierrate werden vorgegeben.
  • Zeitkontrolliertes Dosieren: Das Volumen und die Zeit werden vorgegeben.
  • Dosieren nach Dosierrate: Die Dosierrate und die Zeit werden vorgegeben.

Ist kontinuierliches Dosieren ohne Unterbruch erforderlich, kann der 865 Dosimat plus zusammen mit einem 805 Dosimaten im Tandem-Modus betrieben werden.

CNT D (Content dosing) – Herstellung von Standard- und anderen Lösungen.

Anhand des Einmasses der Ausgangssubstanz (Festsubstanz oder Stammlösung) und der vorgegebenen Zielkonzentration wird automatisch das zu dosierende Volumen des Lösungsmittels ermittelt.

LQT (Liquid transfer) – Pipettieren und Verdünnen von Flüssigkeiten.