Faradayscher Käfig

Faradayscher Käfig
Bestellnummer: CAGE.FARADAY

Mit dem Faradayschen Käfig von Autolab kann der Benutzer seine elektrochemische Zellanordnung vor elektromagnetischer Interferenz durch externe Quellen wie Computermonitore, andere Laborgeräte oder Stromleitungen schützen.
In vielen Fällen ist die Hauptursache für elektrische Störungen die Netzfrequenz (50/60 Hz). Diese kann elektrochemische Messdaten beschädigen, insbesondere wenn schwache Signale gemessen werden. Der Faradaysche Käfig ist mit einer Erdungsklemme ausgestattet, an die der Autolab angeschlossen werden kann, um Erdschleifen zu vermeiden.