Modul für elektrochemische Experimente mit der Quarzkristallmikrowaage

Modul für elektrochemische Experimente mit der Quarzkristallmikrowaage
Bestellnummer: EQCM

Das EQCM-Modul bietet die Möglichkeit, elektrochemische Experimente mit der Quarzkristallmikrowaage-Technik durchzuführen. Mit dem EQCM-Modul wird anhand der Änderung der Resonanzfrequenz eines Quarzkristalloszillators die Masseänderung pro Flächeneinheit bestimmt.

Es sind Masseänderungen von weniger als 1 µg/cm2 messbar. Das EQCM-Modul kann mit AT-Schnitt-Quarzen mit einer Frequenz von 6 MHz ausgerüstet werden.

Das EQCM-Modul ist mit einer geeigneten elektrochemischen Zelle, einer Referenz- und Gegenelektrode sowie zwei 6 MHz goldbeschichteten Kristallen ausgestattet.

  • Spezifikationen
Frequenzauflösung in Hz 0.07
Frequenzbereich in Hz 80000
Frequenzgenauigkeit in Hz 1
Maximale Probenanzahl pro Sekunde 50
Oszillationsfrequenz in Hz 6 M