Autolab PGSTAT128N

Autolab PGSTAT128N
Bestellnummer: PGSTAT128N

Das Einstiegsgerät aus der Familie modularer Autolab Messinstrumente, der Autolab PGSTAT128N, ist ein geräuscharmer, schneller Potentiostat/Galvanostat für Niedrigstromanwendungen mit einem Messbereich bis maximal 800 mA und einer Ausgangsspannung von 12 V. Der PGSTAT128N ist eine leistungsstarke, preiswerte Option für elektrochemische Messungen in kleinen Zellen.

Konzipiert, um ein breites Feld an elektrochemischen Applikationen abzudecken, von Korrosionsmessungen bis zur Charakterisierung von Energiedatenträgern, ist dieses preiswerte Gerät die optimale Wahl für elektrochemische Anwendungen, bei denen die Leistung wichtig ist. Sie können die Messmöglichkeiten des PGSTAT128N mithilfe eines oder mehrerer der vielen verfügbaren optionalen Module oder Zubehörteile anpassen und erweitern.

  • Spezifikationen
  • Zubehör
  • Optionen
Abmessungen in mm (B/H/T) 520/160/420
Analogintegrator false
Anzahl Strombereiche 9.0
Ausgangsspannungsbereich in Volt 12
Bemerkung zu den Abmessungen Ohne Kabel
Bemerkungen zur Anzahl der Strombereiche 10 nA to 1 A
Eingangsimpedanz in Ohm 1 T
Gewicht des Geräts in kg 16
Maximale Anzahl Module 8
Maximale Bandbreite in Hz 500 k
Maximaler Strom in Ampere 0.8
Mehrkanalgerät false
Modulares Gerät true
Potential- und Stromgenauigkeit 0.2 % or 0.2 % of current range
Potentialauflösung 3 µV (gain 100)
Potentialbereich in Volt 10
Stromauflösung 0.0003 % of current range