861 Advanced Compact IC

861 Advanced Compact IC
Bestellnummer: 2.861.0010
Advanced Compact IC für Applikationen, die kein Suppressor Modul benötigen, wie Kationen- und non-suppressed Anionenbestimmungen sowie Methoden mit anderen Detektionstypen.
  • Spezifikationen
  • Dokumente
  • Zubehör
Abmessungen in mm (B/H/T) 259/446/355

  • Integriertes Sechswege-Injektionsventil
  • Pulsationsarme Doppelkolbenpumpe, Flussbereich 0.2 bis 2.5 mL/min, typisch 0.0 bis 1.5 mL/min
  • Maximaldruck 35 MPa (350 bar)
  • Pulsationsdämpfer
  • Isolierter Säulenraum
  • Säulenheizung für 2 Trennsäulen – regelbar von Umgebungstemperatur +5 °C bis 80 °C
  • Eluent Organizer
  • Detektor temperaturstabilisiert besser 0.01 °C, Temperaturbereich von 25...45 °C in 5-°C-Schritten, vier Messbereiche 0...50 µS/cm, 0...250 µS/cm, 0...1000 µS/cm, 0...5000 µS/cm
  • Integrierter 22-Bit-AD-Wandler
  • Analoger und digitaler Signalausgang
  • 8 Remote-I/O-Leitungen für die Steuerung externer Geräte
  • Software für Steuerung und Integration
  • Applikations-Update gratis ab dem Internet
  • Konformitätserklärung 861 Advanced Compact IC (english)
  • Konformitätserklärung 861 Advanced Compact IC Column Heating (english)
  • Konformitätserklärung 871 Advanced Bioscan (english)
  • Gebrauchsanweisung 861 Advanced Compact IC, deutsch (deutsch)
  • Gebrauchsanweisung 861 Advanced Compact IC, englisch (english)
  • Monographie: Analyse von Wässern und Wasserinhaltsstoffen mit Metrohm-Geräten (Englisch) (english)
  • Monographie: Sample Preparation Techniques for Ion Chromatography (Englisch) (english)
  • Monographie Probenvorbereitungstechniken für die Ionenchromatographie (deutsch)
  • Monographie: Analyse von Wässern und Wasserinhaltsstoffen mit Metrohm-Geräten (Deutsch) (deutsch)