2026 Titrolyzer

2026 Titrolyzer
Artikelnummer: A062026010

Der 2026 Titrolyzer verwendet zur Durchführung potentiometrischer Titrationen ein hochpräzises Bürettensystem und Hochleistungselektroden. Zu den verschiedenen Titrationsarten gehören Säure/Basen-, Redox- und Fällungstitrationen. Bei den meisten Anwendungen kann eine automatische Wendepunkttitration eingesetzt werden. Das Analysengerät kann zudem verwendet werden, um in Situationen den pH-Wert zu messen, in denen Inline-Sensoren ansonsten versagen würden.

Darüber hinaus kann der 2026 Titrolyzer unter Anwendung der dynamischen Standardadditionsmethode Messungen mittels einer hochpräzisen Bürette und leistungsfähiger ionenselektiver Elektroden (ISE) ausführen. Bei diesem Verfahren wird das Standardadditionsvolumen mittels dynamischer Potentialänderung an die jeweilige Probenkonzentration angepasst. Zudem werden mehrere Steigungswerte der ionenselektiven Elektrode berücksichtigt. Dies bedeutet, dass die ISE bis in ihren untersten oder obersten Messbereich genutzt werden können. Durch die gleichzeitige Temperaturmessung können mögliche Auswirkungen der Temperatur auf die Analysenresultate ausgeschlossen werden.

Der 2026 Titrolyzer ist für verschiedene Märkte perfekt geeignet, unter anderem für die Bereiche Chemie, Petrochemie, Halbleiter, Umwelt, Bergbau, Stahl/Metall und Trinkwasser.

Ausgewählte Anwendungen sind:

  • Saure und alkalische Lösungen
  • Chlorid
  • Wasserstoffperoxid
  • Härte
  • Cyanid
  • Kupfer
  • Fluorwasserstoff
  • pH
  • Und viele mehr …

 

  • Spezifikationen
  • Dokumente
Abmessungen in mm (B/H/T) 326/572/273
Anzahl der Probenströme 1-2
Gewicht in kg 21
Raumtemperatur 5–40 °C
Schutzart IP66