Prozessanalytik-Info 2018

 

Die Nahinfrarotspektroskopie – ein nützliches Tool zur Überwachung von Rohstoffen der Kosmetikindustrie

Nahinfrarotspektroskopie in der Kosmetikbranche
Die Kosmetikindustrie stellt hohe Anforderung an die Qualität und Sicherheit ihrer Produkte, mit denen Millionen Menschen täglich in Kontakt kommen. Die Qualitätssicherung fängt bereits beim Rohstoff an. Einen hohen Rohstoffanteil bei der Herstellung von Kosmetika und Pflegeprodukten nimmt hierbei Mineralöl ein, das aus Rohöl gewonnen wird.

Lesen Sie in unserem Beitrag wie Rohöl aufgearbeitet wird und wichtige Parameter durch die Nahinfrarotspektroskopie einfach und kontinuierlich überwacht werden können.

Zur Application Note:  Inline-Überwachung des Wassergehalts von Naphtha-Fraktionen per NIRS

Mehr auf der Website:  Zu den NIRS-Prozessanalysatoren


 

Nahinfrarotspektroskopie - Schnelle und präzise Prozessanalytik

Nahinfrarotspektroskopie - Schnelle und präzise Prozessanalytik

Produktionsprozesse unter der Lupe

Die Nahinfrarotspektroskopie ist ein sehr wichtiges Analyseninstrument und hat sich in fast jedem Industriezweig etabliert. Im Vergleich zu konventionellen Analysenmethoden besticht sie durch ihre hohe Analysengeschwindigkeit. Bis zu neun Probenströme können nahezu gleichzeitig überwacht werden. Schnell liegen die Analysenergebnisse vor. Prozessabweichungen lassen sich deshalb früher erkennen und korrigieren.

In einem Fachbeitrag in der Zeitschrift GIT werden Produktionsprozesse unter die Lupe genommen und gezeigt, wie die Prozesssicherheit durch den Einsatz der Nahinfrarotspektroskopie gewährleistet wird und hohe Qualitätsstandards eingehalten werden können.

Fachbeitrag lesen:
  Nahinfrarotspektroskopie - schnelle und präzise Prozessanalytik

Mehr auf der Website:
  Zu den NIRS-Prozessanalysatoren


Mehr über Prozessanalysatoren erfahren: Direkt zur Prozessanalytik-Startseite

Archiv:  Prozessanalytik-Info 2017