Kostenfreies Webinar am 6. Mai 2021
26.03.2021

Neue ASTM D6304 - verbesserte Wassergehaltsbestimmung in Schmierstoffen und anderen Erdölprodukten

Der Wassergehalt in Schmierstoffen und anderen petrochemischen Produkten ist ein kritischer Parameter, der entlang der gesamten Herstellungs- und Lieferkette genau überwacht werden muss. In einem kostenfreien Webinar am 6. Mai 2021 in Zusammenarbeit mit dem Englischen Labormagazin Petro Industry News erläutert Michael Margreth, Senior Produkt Spezialist Titration, am internationalen Firmenhauptsitz von Metrohm, die unkomplizierte Bestimmung des Wassergehalts in Mineralölproben mittels coulometrischer Karl-Fischer-Titration nach den drei in der ASTM-Methode D6304 beschriebenen Verfahren. Vergleiche, welches Verfahren für die verschiedenen Arten von Schmierstoff- und Mineralölproben am besten geeignet ist, werden gezogen.

Die coulometrische Karl-Fischer-Titration ist die bevorzugte Methode zur Bestimmung des Wassergehalts in Schmierstoffen und anderen petrochemischen Matrices. Sie ist spezifisch für Wasser, hochempfindlich (Nachweisgrenzen im µg/kg-Bereich) und kann für eine Hochdurch-satzanalyse leicht automatisiert werden. Die wichtigsten Lernziele aus dem Webinar:

  • Lernen Sie das Funktionsprinzip der coulometrischen Karl-Fischer-Titration kennen
  • Finden Sie das geeignete Verfahren für Ihre Probe
  • Erfahren Sie die Vorteile der Karl-Fischer-Ofenmethode nach ASTM D6304
  • Vermeiden Sie Nebenreaktionen mit der Karl-Fischer-Ofen-Methode
  • Lernen Sie die Möglichkeiten der Automatisierung kennen

> Zur Registrierung

> Download: Presseinformation

Free webinar May 6: ASTM D6304 - improved water content determination