ADI 201Y Einzel-Parameter Prozessanalyatoren

Titrolyzer ADI 2016

ADI 201Y Prozessanalysatoren für Einzelverfahren:

Die Geräteserie 201Y wird in den unterschiedlichsten Branchen für die nasschemische Prozessanalyse und -kontrolle eingesetzt. Bei diesen bewährten Anwendungen werden die Methoden Titration, ISE und Kolorimetrie verwendet. Dank des intelligenten modularen Designs seines Nassteils und speziell entwickelter Analysenmethoden kann das Gerät die vollautomatische Kalibrierung und Resulatvalidierung übernehmen. Damit werden eine verlässliche Prozessüberwachung und -steuerung bei Tag und Nacht gewährleistet.

Hauptmerkmale

  • Modularer Nassteilaufbau für die flexible Konfiguration für nahezu alle Anwendungen.
  •  
  • Chargenweiser Betrieb ermöglicht eine Analysefrequenz, die sich nach Änderungen im Prozess richtet
  •  
  • Benutzerfreundliche Oberfläche für einfache Bedienung durch programmierbare Abläufe (Makros)
  •  
  • Gehäuseschutzart gemäß IP66/NEMA 4 für raue Umgebungen
  •  
  • Speziell für die Karl-Fischer-Wassergehaltsbestimmung verfügbare Gerätevariante
  •  

Maßgeschneiderte Analysatoren für Ihren Anwendungsfall

Analysenhaus

Auf Ihre Anforderungen abgestimmte Analysengeräte

Metrohm Process Analtics kann nahezu jeden «Gerätebetrieb» zur Probenaufbereitung entwickeln und bereitstellen und ein komplettes Arbeitsplatzkonzept für die meisten industriellen Prozesse liefern. Die Projekte umfassen die Kombination eines Analysengeräts mit einfacher Probensteuerung bis hin zu Komplettpaketen mit Überständen, Rohrleitungen, Verkabelungen und Schnittstellen.

Edelstahl: Wenn es auf Hygiene ankommt!

201Y Analyzer in Edelstahl

Edelstahl: wenn es auf Hygiene ankommt

Die Edelstahlgehäuse der 201Y Geräteserie sind verfügbar für alle hygienischen Applikationen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Die wasserdichte Bauweise ist beständig gegen aggressive hygienische Reinigungsprozeduren, ohne Rost und Korrosion befürchten zu müssen. Diese Option ist auch geeignet für raue chemische Umgebungen, wo Korrosion unvermeidbar ist.

Titrolyzer für eine schnelle und genaue Analyse

ADI 2016 Titrolyzer

Der ADI 2016 ist ein (potentiometrisches) titrationsbasiertes Analysengerät, das mit hochpräzisen Büretten und hochleistungsfähigen Elektroden arbeitet, um genaue Ergebnisse zu gewährleisten.

Diese absolute Analysenmethode bietet durch die Verwendung spezieller Titriermittel und Elektroden eine hohe Selektivität, ohne dass eine Kalibrierung notwendig ist. Die Titrationsmethode eignet sich für eine Vielzahl bewährter standardisierter Methoden, die eine riesige Anzahl nasschemischer Applikationen abdecken.

ADI 2018: Ion-Analyzer mit einzigartiger Methodik

ADI 2018 Ion-Analyzer

Die speziell entwickelte Methode Dynamic Standard Addition (DSA) mit Multi-Kalibriersteigungen macht den ADI 2018 für ultimativ hohe und niedrige Messbereiche bei verbesserter Genauigkeit und Stabilität geeignet.

Mittels der einzigartigen DSA-Funktion wird das Gerät automatisch validiert und gleichzeitig werden Probenmatrixeffekte und Ungenauigkeiten beseitigt.
Automatische Kalibrierintervalle gewährleisten die Funktionsfähigkeit der ionenselektiven Elektrode, wenn voreingestellte Grenzwerte erfüllt sind, und es wird ein Alarm ausgelöst, wenn die Elektrode neu konditioniert oder ersetzt werden muss.

ADI 2019: Process Colorimeter mit höchster Präzision

ADI 2019 Process Colorimeter
Der ADI 2019 kann problemlos Ihre colorimetrische Labor-Methode auf einfache Weise umsetzen, um Online-Analysen durchzuführen.

Moderne LED-Technologie, die in einem kompakten Hochleistungsphotometer-Modul verwendet wird, gewährleistet reproduzierbare und genaue Resultate bei hoher Sensitivität in niedrigen Konzentrationsbereichen. Auswirkungen der Probentemperatur werden mittels einer thermostatischen Küvette vermieden und somit werden verlässliche Resultate zur Prozessoptimierung geliefert.

Downloads