IKA Geräte

Ika Kalorimeter
Das Einstiegsmodell C 200 ist ein kostengünstiges Kalorimeter. Seine Hand- habung gibt ausgiebigen Raum für manuelle Bearbeitung. Die dadurch gering gehaltenen Anschaffungskosten machen das   C 200 zum idealen Verbrennungskalorimeter für Lern- und Lehrzwecke.

Das C 2000 bietet bei einfachstem Handling einen hohen Automatisierungsgrad.

Weltweit einzigartig ist das C 5000. Es ist das weltweit einzige Kalorimeter, das drei Methoden in einem Gerät vereint. Es erlaubt Anwendern adiabatische, isoperibole und dynamische (zeitverkürzte) Brennwertbestimmungen.

Highlights

  • Normgerechte Bestimmung

  • Kostengünstig
  • Hoher Automatisierungsgrad
  • Sichere Datenverwaltung

  • Kompakte Modulbauweise

  • manuelle Bearbeitung
  • Verschiedenste Arbeitsmethoden

  • Benutzerfreundliche SW
  • Schnittstellen für PC, Waage und Drucker
  • Umfangreiches Zubehör

C 200 Kalorimeter

Ika C200
Normgerechtes, platzsparendes "low cost" - Verbrennungskalorimeter, geeignet für die Bestimmung von Brennwerten flüssiger und fester Proben. Prädestiniert für Lern- und Lehrzwecke, d.h. insbesondere für Schulen, Fachhochschulen, Universitäten, Praktika etc. Auch geeignet für Laboratorien mit geringer Analysenzahl. 

Das C 200-System läßt sich auch mit der IKA-Kalorimeter-Software "CalWin C 6040 betreiben. Mit dieser Steuer- und Auswertesoftware kann der Messablauf überwacht und visualisiert werden. Auch Datenexport und weitere Verarbeitung in Excel und/oder Word ect. sind möglich. Mit Hilfe der PCI 8.2 Einsteckkarte können bis zu acht IKA Messzellen über einen PC betrieben werden. Beistellung eines PC´s durch den Betreiber erforderlich. 

C 2000 Basic Kalorimeter

Ika C2000
Ein hoher Automatisierungsgrad bei einfachstem Handling zeichnen die IKA-Kalorimeter C 2000 basic und C2000 control aus. Neben dem isoperibolen Messverfahren (static jacket) steht dem Benutzer auch eine dynamische (zeitverkürzte) Arbeitsmethode zur Verfügung. Zur Versorgung mit Kühlwasser wird das Kalorimeter mit einem handelsüblichen Thermostat z.B. IKA KV 600 ( Zubehör) oder mit einem entsprechenden, fest installierten Wasseranschluss verbunden.

Das C 2000 basic ist mit einer sehr komfortablen Konsole zur Bedienung des Gerätes ausgestattet. 
Das C 2000 control wird mit der Kalorimetersoftware CalWin bedient.

C 5000 Control Kalorimeter

Ika C5000
Das Kalorimeter C5000 control ist ein modular aufgebautes System Die einzelnen Komponenten ermöglichen es verschiedene Systemvarianten aufzubauen, um so das Gerät jederzeit auf die Bedürfnisse des Benutzers einzustellen. Ein hoher Automatisierungsgrad sowie sinnvolles und durchdachtes Zubehör lassen beim Anwender keine wünsche mehr offen.

Die benutzerfreundliche und menügesteuerte Software erlaubt es, ohne große eingewöhnung, rasch und effektiv mit dem Kalorimeter C 5000 zu arbeiten. Alle Abläufe die zur Bestimmung des Brennwertes einer festen bzw. einer flüssigen Probe notwendig sind, sind vollständig automatisiert.

Anschlüsse für Analysenwaage, Drucker, Probenrack zur Probenidentifikation / -verwaltung sowie für einen PC sind im Grundgerät bereits integriert.

C 1 Static Jacket Verbrennungskalorimeter

Ika C1
Das C 1 static jacket Verbrennungskalorimeter der neusten Generation mit hohem Automatisierungsgrad und so geringem Platzbedarf wie sonst kein Kalorimeter. 
Es arbeitet u.a. nach DIN 51900 und ISO 1928. 
Die Auswertung der Temperaturmesswerte folgt der klassischen isoperibolen Methode nach RegnaultPfaundler. Anstelle des üblichen, vergleichsweise schweren Aufschlussgefäßes, das auf- und zugeschraubt werden muss, besitzt es eine leichte, einfach aufsteckbare Verbrennungskammer. 
Schnittstellen für PC, Waage, und Drucker ermöglichen die Anpassung an kundenspezifische Wünsche oder Gegebenheiten. Zusätzliche Erweiterungen und Anpassungen, etwa in Bezug auf das Messdatenmanagement und LIMS ermöglicht die separat erhältliche IKA-Kalorimetersoftware C 6040 Calwin (Zubehör). 

Das C 1 kann nur zusammen mit einer angepassten Kühlwasserversorgung betrieben werden. Daher empfehlen wir unser C 1 Package 1/10. Es beinhaltet die KV 600 NR Kühlwasserversorgung und gewährleistet optimale Betriebs und Installationsmöglichkeiten.