µStat-i 400 Bipotentiostat/Galvanostat/Impedanzmessgerät (EIS)

µStat-i 400 Bipotentiostat/Galvanostat/Impedanzmessgerät (EIS)
Artikelnummer: STAT-I-400

Der μStat-i 400 ist ein tragbarer Bipotentiostat/Galvanostat und ein Impedanzmessgerät (EIS), das sowohl in einer Ein- als auch in einer Zwei-Arbeitselektroden-Konfiguration für voltammetrische, amperometrische oder potentiometrische Messungen verwendet werden kann. Er ist mit einer Lithium-Ionen-Batterie ausgestattet und kann einfach über USB oder Bluetooth® an einen PC angeschlossen werden.

  • Spezifikationen
  • Dokumente
  • Zubehör
Abmessungen in mm (B/H/T) 100 x 36 x 132
Anzahl Potentialbereiche (Galvanostat) 2
Anzahl Potentialbereiche, Kommentare (Galvanostat) ±100 mV bis ±1 V
Anzahl Strombereiche 8
Anzahl Strombereiche, Kommentare ±1 nA bis ±10 mA
Auflösung des gemessenen Potentials 0,012 % des Potentialbereichs
Auflösung des gemessenen Stroms 0,025 % des Strombereichs (1 pA im niedrigsten Strombereich)
Betriebsarten Bipotentiostat; Potentiostat; Galvanostat; EIS
Externe Eingänge/Ausgänge I-out, E-out; 2 Analogeingänge; 1 Analogausgang; 2 digitale Ein-/Ausgänge; TX-, RX-, RTS-Signale für RS232-Anschluss
Gewicht des Geräts in kg 0,54
Leistung Lithium-Ionen-Batterie (2300 mAh); USB; kompatibel mit DC-Ladegerätadapter (5 V)
Maximale Anzahl Kanäle 1
Maximale Anzahl WE mit gemeinsamem AUX und REF 2
Maximaler Strom in Ampere ±40 mA
Mehrkanalgerät NEIN
PC-Schnittstelle Bluetooth®; USB
Potentialauflösung 1 mV
Potentialbereich in Volt ±4 V
Potentialgenauigkeit ±0,2 %
Stromauflösung 0,1 % des Stromausgangsbereichs
Stromgenauigkeit ≤0,5 % des Strombereichs bei 100 nA bis 10 mA

Frequenzbereich 1 mHz bis 1 MHz