Der pH-Wert ist eine der wichtigsten und auch eine der am häufigsten gemessenen Größen in der analytischen Chemie. Ein pH-Messgerät wird immer dann benötigt, wenn der Messwert exakt bestimmt werden muss. Ein entsprechendes pH-Meter steht in praktisch jedem Labor zur Verfügung. Der gemessene pH-Wert kann am pH-Meter direkt abgelesen werden und bei modernen Geräten auch in Übereinstimmung mit den GLP-Anforderungen archiviert werden. Aber wie wird sichergestellt, dass der pH-Wert auch korrekt gemessen wird? Wir geben Antworten auf diese und andere Fragen und bieten Ihnen zahlreiche zusätzliche nützliche Tipps rund um die Messung des pH-Wertes.

Zur Anmeldung

Datum 11. Oktober 2022
Uhrzeit 9:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort Heinrich-Pesch-Haus
Frankenthaler Straße 229
67059 Ludwigshafen am Rhein
Gebühren 240 €
inkl. Seminarunterlagen
als Vorab-Download 
und Mittagessen
Teilnehmerzahl max. 30 Personen
Anmeldeschluss 05. Oktober 2022
Zielgruppe Anwender von pH-Metern und potentiometrischen Titrationssystemen

Am Ende der Veranstaltung wird Ihnen Ihr Teilnahmezertifikat ausgehändigt!

  • Grundlagen der pH-Messung
  • Anforderungen an das pH-Meter und die Elektrode
  • Einfluss der Kalibrierung auf den Messwert
  • Weitere Einflussgrößen auf die Messgenauigkeit
  • Reinigung, Pflege und Lagerung der pH-Elektrode